GDPR


GESETZ ÜBER DEN SCHUTZ DER PERSÖNLICHEN DATEN
INFORMATIONEN ÜBER DEN SCHUTZ PERSONENBEZOGENER DATEN

Wir als Bilgi Tourismus Tic. A.Ş., möchten mit dem Ziel der Sicherheit unserer wertvollen Gaeste, über das Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten, Nr. 6698, das zum Schutz der Grundrechte und Grundfreiheiten in Bezug auf personenbezogenen Daten geregelt ist aufklaeren.

Unser Ziel ist es, Sie so transparent wie möglich über die Art und Weise, wie İhre persönichen Daten empfangen werden, die Zwecke, für die Sie verarbeitet werden, die Gründe und İhre Rechte zu informieren.  İn Bezug auf alle personenbezogenen Daten die Sie gemaess dem am 7. April 2016 in Kraft getretenen Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten Nr.6698 übermitteln, unser Unternehmen Bilgi Turizim Tic.A.Ş. ist verantwortlich für Daten und Datenverarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen des Gesetzes in dem sie die unten beschriebenen Bedingungen und Grenzen einhalten, abrufen, speichern,verwalten und aktualisieren von Diensten, Aenderungen vornehmen, neu anordnen und an Dritte weitergeben, sofern die Gesetzgebung dies zulaesst, übertragen, teilen, klassifizieren, anonymisieren und anderweitig behandeln auf gesetzlich vorgeschriebenen Weise.

Datencontroller : Bilgi Turismus Tic.A.Ş

Gesammelte Daten

Um İhre interessen besser vertreten zu können , werden İnformationen die Sie freiwillig weitergeben wie z.B;

Personalausweis ( Name, Vorname, İdentifizierungsnummer u.a.) Kontakte (Adresse, E-mail u.a.) Standortdaten, Kundenservice (Rechnung, Schuldschein Informationen u.s.w) visuelle und audiovisuelle Aufzeichnungen (Überwachungsvideos, soziale Medien Aufzeichnungen u.s.w)vertrauliche Prozesse ( IP, MAC,Benutzername, Passwort) Marketing (Fragebogen, Cookie Aufzeichnungen, Web Seiten statistik u.s.w) Daten die Personen bezogene İnformationen enthalten, verwendet werden können.

Privatrechtliche personenbezogene Daten, wie zum Beispiel Rasse und ethnische Zugehörigkeit, politische Meinung, philosophischer Glaube, Religion oder andere Glaubensrichtungen, Bekleidung, Verein, Stiftung und Gewerkschaftsmitgliedschaft, Gesundheit, Sexual Leben, strafen oder vorstrafen oder Sicherheitsmassnahmen, werden mit grosser Vorsicht behandelt und berücksichtigt.

Zweck der Datenverarbeitung

Persönliche Daten dienen unserem Hotelsystem für Buchung und Übernachtung, Transaktionsverfahren wenn notwendig Behörden benachrichtigen u.a. , Faehigkeit zum Austausch von İnformationen mit dritten im Gesundheitswesen. Möglichkeit zum Datenaustausch mit vertrags Partnern von tourismus Agenturen, Zusendung von Werbe- und Newsletter-Benachrichtigungen, Datenanalyse und Forschung, gegebenfalls Gerichtsverfahren fortzuführen,  über verschiedene Plattformen, einschliesslich soziale Medien wird mit İhrer ausdrücklichen Zustimmung verarbeitet.

Austausch personenbezogener Daten

Mit unseren Partnern, Aktionaeren, mit denen wir uns zum Datenschutz verpflichten und Software Unterstützung erhalten und Regierungsstellen, wie gesetzlich vorgeschrieben gemaes dem Gesetz zum Schutz Personenbezogener Daten Paragraf 8. und 9. aufgeführt ist wird in diesem Rahmen weitergegeben.

Dauer der Speicherung und Deponierung

İhre persönlichen Daten können  im İn-und Ausland mit unseren Geschaeftspartnern, auf den Servern der Diensteanbieter verarbeitet und gespeichert werden.

Die personenbezogenen Daten die Sie unserem Unternehmen zur Verfügung stellen, werden selbstverstaendlich innerhalb einer gesetzlich vorgeschriebenen Frist aufbewahrt, ist dies nicht der fall, so kann es sie so lange afbewahren, wie dies für den Zweck erforderlich ist. Wenn kein triftiger Grund besteht, Daten weiterhin zu speichern, werden personenbezogene Daten gelöscht, vernichtet oder anonymisiert.

İhre Rechte und Ausschlüsse nach Artikel 11 des Gesetzes;Sie können sich dafür entscheiden, personenbezogene Daten auf schriftliche oder andere art, die unser Unternehmen festlegt, wie zum Beispiel;

        a) erfahren ob Daten verarbeitet worden sind oder nicht
        b) İnformationen über İhre personenbezogenen Daten anfordern, wenn diese verarbeitet wurden
        c) den Zweck der Verarbeitung İhrer personbezogenen Daten und die Zweckgemaese Nutzung
        d) wissen wer İhre personenbezogenen Daten im İn-und Ausland übermittelt bekommt
        e) bitten um Berichtigung, wenn İhre personenbezogenen Daten fehlen oder nicht richtig sind
        f) gemaess Gesetz 7 zur Löschung oder Vernichtung İhrer personenbezogenen Daten
        g) Aufforderung an dritte, an die İhre personenbezogenen Daten übermittelt werden, über Transaktionen, die im Rahmen der oben gennannten absaetzen d. und e.
        h) da İhre personenbezogenen Daten ausschliesslich mit automatisierten Systemen ausgewertet werden ,haben Sie das Recht Wiederspruch zu erheben
        i) wenn Sie durch die illegale Verarbeitung İhrer personenbezogener Daten einen Schaden erleiden, haben Sie das Recht, Schadenersatz zu verlangen

İhre Rechte sind ab dem Zeitpunkt vom 07.10.2016 inkraftgetreten.

Anfragen nach personenbezogenen Daten; mit den erforderlichen persönlichen İnformationen und Erklaerung des gewünschten Nutzungsrechts;

    a) per E-mail kvkk@belekbeach.com an unser Unternehmen
    b) mit eingetragener Rückanschrift an Belek Beach Resort Hotel Boğazkent Mah.40 Sok No.12 Serik/Antalya, können Sie einen Antrag/ein Antragsschreiben vom Notar oder per Handzustellung einreichen.

Abhaenig von der Art des einspruches oder wunsches, wird İhnen unsere Firma so bald wie möglich, spaetestens jedoch innerhalb von 30 Tagen, unverbindlich zu einem Ergebnis gelangen.